Inhalt anspringen
Kopfgrafik Bauen

Vereinsstraße 14,16 / Johannes-Werner-Straße 19, 12487 Berlin

Auf dem Grundstück in der Vereinsstraße (ehemalig BSR und ein Teilgelände der Berliner Wasserbetriebe) wird die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft 100 bis 150 neue Mietwohnungen schaffen.

Wir werden sowohl Ein- und Zwei, als auch Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen bauen. Die neuen Gebäude werden sich städtebaulich in Höhe und Stil in die Umgebung einpassen und den hofähnlichen Charakter der umliegenden Bebauung aufgreifen. 20 Prozent der Wohnungen werden barrierefrei errichtet, die restlichen Wohnungen sind barrierearm.

Von den neuen Mietwohnungen wird die Hälfte gefördert sein und somit für 6,50 Euro nettokalt/Quadratmeter vermietet werden. Die restlichen 50 Prozent werden im Durchschnitt zu 9 Euro/Quadratmeter nettokalt vermietet.

Der Baubeginn ist für den 01.03. 2021 geplant.

Diese Website nutzt Cookies zur Webanalyse.

Mehr erfahren