Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Stellenangebot

Wir suchen an unserem Standort in der Werbellinstr. 12 zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen:

Einkäufer Wohnungsbau (w/m/d)

Als Einkäufer Wohnungsbau (w/m/d) führen Sie vergaberechtliche Ausschreibungen für komplexe und großvolumige Bauprojekte durch. Es erwartet Sie ein engagiertes und kompetentes Team, bestehend aus derzeit sieben Kolleg:innen sowie der Leiterin der Stabsstelle Strategischer Einkauf. 

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH bewirtschaftet mehr als 50.000 Wohnungen im eigenen Bestand, über 10.000 weitere Wohnungen im Auftrag Dritter sowie über 850 eigene Gewerbeobjekte sowie über 250 Gewerbeobjekte im Auftrag Dritter und zählt zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Der Bestand soll bis 2026 durch Neubau und Ankauf auf insgesamt circa 55.000 Wohnungen wachsen. Kontinuierlich investiert die STADT UND LAND auch in die Sanierung und Modernisierung ihrer Bestände und unterstützt zahlreiche soziale Projekte und Initiativen zur Stärkung der Quartiere.

Sie möchten auch einen Beitrag für ein lebenswertes Berlin leisten? Dann kommen Sie Sie zur STADT UND LAND!

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten die einkaufsseitige Umsetzung komplexer Bauprojekte: Hierzu zählt u. a. die Umsetzung von Maßnahmen zur Termin-, Qualitäts- und Kostenoptimierung sowie die Unterstützung der internen Projektkalkulation und -entwicklung

  • Sie erstellen und verantworten wirtschaftliche und vergaberechtlich zulässige Vergabekonzepte und projektbezogene Einkaufsstrategien

  • Sie wirken bei der Erstellung, Prüfung und Optimierung von technischen und kaufmännischen Anforderungen mit

  • Mit Geschick und Gespür für Ihre Gesprächspartner führen Sie professionelle Einkaufs- und Preisverhandlungen durch

  • In all Ihrem Handeln haben Sie stets die Weiterentwicklung des Baueinkaufes und die Optimierung der Einkaufsprozesse im Blick, indem Sie u. a. Marktsituationen verfolgen und davon ausgehend Veränderungen voranzutreiben

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft (BWL), Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsrecht o. ä.

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf und/oder in der Angebotskalkulation von Bauleistungen, idealerweise in der Wohnungswirtschaft und/oder bei einem öffentlichen Auftraggeber

  • Kenntnisse und Erfahrungen im nationalen und europäischen Einkaufs- und Vergaberecht (GWB, VgV, VOB, UVgO, HOAI, DIN-Normen am Bau)

  • Erfahrungen im Management von komplexen Bauprojekten sowie Kenntnisse der relevanten Beschaffungsmärkte 

  • Sie überzeugen durch Ihre zielgruppengerechte Kommunikation sowie Expertise in der Verhandlungsführung

  • Neben unternehmerisches, bereichsübergreifendes Denken und Handeln bringen Sie eine ausgeprägte Gestaltungsmotivation sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung mit 

Unser Angebot

  • Wir engagieren uns für BERLIN
    Sie übernehmen eine sinnstiftende Tätigkeit in einer wichtigen Aufgabe für das Unternehmen und das Land Berlin.
  • Wir sind FAIR
    Vergütung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft inklusive Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge.
  • Wir sind FLEXIBEL
    Eine sehr gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit ohne Kernzeit) bei einer 37-Stunden-Woche sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sind bei uns selbstverständlich.
  • Wir sind UMWELTBEWUSST
    Wir übernehmen 80 % der Kosten für die VBB-Umweltkarte (ÖPNV).
  • Wir fördern Ihre GESUNDHEIT
    Wir bieten Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten. Hierzu zählen u. a. Yoga-Kurse, Vorteilspreise auf Fitnessstudio-Mitgliedschaften sowie Seminare und Workshops zum Thema Stressprävention.
  • Wir fördern LEBENSLANGES LERNEN
    Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Onboarding sowie gezielte Weiterbildungen, damit Sie für sich und die STADT UND LAND optimal wirksam werden.

Sie sind interessiert?

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an den Bereich Personal und Organisation, inklusive frühestmöglichem Eintrittstermin und Ihrer Gehaltsvorstellung, ein.

Inklusion und Offenheit sind bei der STADT UND LAND selbstverständlich. Bei uns ist jede Bewerbung willkommen – unabhängig von Geschlecht, Alter, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung, Behinderung sowie der kulturellen und sozialen Herkunft. 

Wir führen Vorstellungsgespräche momentan auch per Telefon oder Video. Für ein persönliches Gespräch mit Ihnen haben wir Räume zur Verfügung, die mit Luftfilteranlagen ausgestattet sind und in denen der gebotene Abstand eingehalten werden kann.

Kontakt

STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH

Sebastian Stelzner

Bereich Personal und Organisation
mehr Informationen

Kontakt

Arbeitsort ist der Hauptsitz der STADT UND LAND in der Werbellinstr. 12, 12053 Berlin (Neukölln).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

Erläuterungen und Hinweise

Diese Website nutzt Cookies zur Webanalyse.

Mehr erfahren (Öffnet in einem neuen Tab)