Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Stellenangebot

Die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH bewirtschaftet mehr als 50.000 Wohnungen im eigenen Bestand, über 10.000 weitere Wohnungen im Auftrag Dritter sowie über 850 eigene Gewerbeobjekte sowie über 250 Gewerbeobjekte im Auftrag Dritter und zählt zu den großen städtischen Wohnungsbaugesellschaften Berlins. Der Bestand soll bis 2026 durch Neubau und Ankauf auf insgesamt circa 55.000 Wohnungen wachsen. Kontinuierlich investiert die STADT UND LAND auch in die Sanierung und Modernisierung ihrer Bestände und unterstützt zahlreiche soziale Projekte und Initiativen zur Stärkung der Quartiere.

Wir suchen am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet:

HR-Manager – Personalentwicklung und Recruiting (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Fach- und Führungskräften in allen Fragen der Personalentwicklung und bei der Umsetzung von Organisationsentwicklungsmaßnahmen.

  • Beratung und Begleitung der Führungskräfte im Hinblick auf interne / externe Recruitings sowie Umsetzung der dazugehörigen operativen Prozesse.

  • Mitarbeit bei übergreifenden HR-Themen und Projekten im Bereich Personalentwicklung und Recruiting (z. B. in der Führungskräfteentwicklung, Employer Branding / Recruiting-Strategie, PE-Konzepten, Optimierung des Onboardings und Wissenstransfers).

  • Ermittlung von Qualifizierungs- und Personalentwicklungsbedarfen sowie Durchführung entsprechender Maßnahmen.

  • Moderation von Workshops sowie Weiterentwicklung von Instrumenten der Personalentwicklung und neuen Lernformaten (z. B. Remote Leadership).

  • Auswahl und Steuerung externer Trainer und Trainerinnen, Coaches und Beratenden.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften / BWL mit Schwerpunkt Personal, Psychologie mit Schwerpunkt Arbeitspsychologie, Pädagogik / Erwachsenenbildung o. Ä.

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalentwicklung und im Recruiting. 

  • Zusatzausbildung, wie z. B. Coaching- und/oder Mediations-Ausbildung, wünschenswert.

  • Kenntnisse und Erfahrungen im Projekt- und/oder Prozessmanagement, wünschenswert.

  • Idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung und anderen Gremien.

  • Ausgeprägtes Beratungsverständnis in Kombination mit der Fähigkeit, integrierend zu wirken, und gleichzeitig umsetzungsstark wirksam zu werden.

  • Erprobte Hands On-Mentalität, Eigeninitiative und -verantwortung, die dabei unterstützen, sich schnell an neue Rahmenbedingungen und Situationen anzupassen.

  • Verhandlungsgeschick, zielgruppengerechte Kommunikation sowie Kooperationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot – Ihre Zukunft bei STADT UND LAND

  • Wir engagieren uns für BERLIN: Sie übernehmen eine sinnstiftende Tätigkeit in einer wichtigen Aufgabe für das Unternehmen und das Land Berlin.

  • Wir unterstützen EIGENVERANTWORTUNG: Wir bieten Ihnen eine spannende und verantwortungsvolle Position mit vielfältigem Gestaltungsspielraum.

  • Wir sind FAIR: Vergütung nach Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge.

  • Wir sind UMWELTBEWUSST: Wir übernehmen 80 % der Kosten für Ihre Umweltkarte (ÖPNV).

  • Wir sind FLEXIBEL: Sehr gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeit (Gleitzeit ohne Kernzeit) bei einer 37-Stunden-Woche sowie der Möglichkeit für mobiles Arbeiten.

  • Wir fördern Ihre GESUNDHEIT: Wir bieten Ihnen ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten. Hierzu zählen u. a. Yoga-Kurse, Vorteilspreise auf Fitnessstudio-Mitgliedschaften sowie Seminare und Workshops zum Thema Stressprävention.

  • Wir fördern LEBENSLANGES LERNEN: Wir unterstützen Sie durch ein umfassendes Onboarding sowie gezielte Weiterbildungen.

Sie sind interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an Sebastian Stelzner (030 6892-6712), Bereich Personal und Organisation, inklusive frühestmöglichem Eintrittstermin sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbungstadtundlandde

Arbeitsort ist der Hauptsitz der STADT UND LAND in der Werbellinstr. 12, 12053 Berlin (Neukölln). 

Corona-Information:

Wir führen Vorstellungsgespräche momentan auch per Telefon oder Video. Für ein persönliches Gespräch mit Ihnen haben wir Räume zur Verfügung, in denen der gebotene Abstand eingehalten werden kann.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Website nutzt Cookies zur Webanalyse.

Mehr erfahren (Öffnet in einem neuen Tab)