Inhalt anspringen
Kopfgrafik Unternehmen

Stellenangebot

Seit 1924 steht die STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mit ihren rund 50.000 verwalteten Wohnungen und Gewerbeeinheiten für Seriosität und Kompetenz am Berliner Immobilienmarkt. Als städtische Immobiliengesellschaft leistet die STADT UND LAND durch Sanierungen im Bestand sowie den Neubau von bezahlbarem Wohnraum einen wichtigen Beitrag zur sozial stabilen und verantwortungsvollen Stadtentwicklung in Berlin. Ab sofort suchen wir einen

Referent (m/w/d) für Partizipation, Anwohnerbeteiligung und Veranstaltungsmanagement

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Partizipationskonzepten für Bauprojekte, Sanierungs-, Stadtentwicklungs- und Ankaufsprojekte sowie Quartierskommunikation und Umsetzung der daraus abgeleiteten Maßnahmen
  • Frühzeitige Einbindung der Mieter und Verbände in Projekte, selbstständige Analyse bei der Einstufung der Bauvorhaben
  • Unterstützung bei der strategischen Weiterentwicklung von Beteiligungsprozessen
  • Gewinnung, Steuerung und Begleitung externer Kommunikationspartner (Stakeholder und Auftragnehmer)
  • Organisation und Durchführung von internen Workshops und externen Veranstaltungen mit Anwohnern innerhalb der Beteiligungsprozesse sowie Formulierung von Anliegerinformationen
  • Zuarbeit und Unterstützung bei der Information und Betreuung des Mieterrates/-beirates
  • Aktives Veranstaltungsmanagement / Eventmanagement, von der Planung und Durchführung bis hin zur Nachbereitung von Veranstaltungen verschiedener Formate zum Thema Partizipation und auch zu anderen Themen.

Ihr Profil

  • Studium mit Schwerpunkt Stadt- und Regionalplanung, Humangeographie, Kommunikation, Architektur, Stadtsoziologie o. Ä., alternativ vergleichbare kaufmännische Ausbildung, z.B. Immobilienkaufmann/ Immobilienkauffrau, Veranstaltungskaufmann/ Veranstaltungskauffrau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Bürgerbeteiligung, Stadt- und/oder Quartiersentwicklung
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Initiativen oder Organisationen und Grundkenntnisse im Bauplanungsrecht
  • Kenntnisse des Bürgerbeteiligungsdiskurses in Berlin
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Planung und Umsetzungen von Veranstaltungen
  • IT-Affinität sowie routinierter Umgang mit den klassischen und sozialen Medien
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen, sicheres und überzeugendes Auftreten und Verbindlichkeit

Unser Angebot – Ihre Zukunft bei STADT UND LAND

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit vielfältigem Gestaltungsspielraum
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung gemäß dem Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft und eine betriebliche Altersvorsorge
  • 37-Stunden-Woche mit flexibler Gleitzeit ermöglichen eine hohe Work-Life-Balance und Homeoffice
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld 
  • Sie erwartet eine individuelle Förderung durch gezielte fachliche und persönliche Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten
  • Wir übernehmen 80% der Kosten für Ihre Umweltkarte (ÖPNV) 
  • Wir investieren in Ihre Einarbeitung und begleiten Sie dabei digital wie in Präsenz

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung, gern per E-Mail ein:

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung, gern per E-Mail ein:

STADT UND LAND Wohnbauten-Gesellschaft mbH

Personal und Organisation

Werbellinstraße 12

12053 Berlin

BewerbungSTADTUNDLANDde

Für Fragen stehen wir Ihnen gern unter der Telefonnummer 030 6892-6712 zur Verfügung. 

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Corona-Information

Wir führen Vorstellungsgespräche momentan auch per Telefon oder Video. Für ein persönliches Gespräch mit Ihnen haben wir aber Räume zur Verfügung, in denen der gebotene Abstand eingehalten werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Erläuterungen und Hinweise

Diese Website nutzt Cookies zur Webanalyse.

Mehr erfahren (Öffnet in einem neuen Tab)